U

Und weiter geht es, wenn auch langsam.

Der Herr ist zurzeit auch sehr ausgelastet – Arbeit, Abendschule, diese sozialen Kontakte und den Schlaf nicht zu vergessen, nehmen allesamt einen großen Teil meiner Zeit ein. Fotos machen und dann noch Anpassen braucht dann halt länger als „sonst“.

Die hier zu sehenden Fotos aus Smolensk sind beim Töpfern und Spazieren entstanden.

 

Es gibt keine Kommentare

Kommentar verfassen