N

Nachdem ich bereits vor ein paar Wochen die Premiere des Zirkus Flic Flac in Dortmund besuchen durfte, wurde unsere Redaktion nun auch zum so genannten „Journalistentraining“ eingeladen. Neben den Akrobatischen Übungen auf dem Trampolin, dem Schwung-Trapez und im „Globe of Speed“ habe ich einen Einblick hinter die Kulissen erhaschen können und auch ein paar Fotos gemacht.

Hier gehts zum Beitrag meines Selbstversuchs auf Nordstadtblogger.de.

Es gibt keine Kommentare