E

Eigentlich wollte ich mir am Samstag des Photoweekends in Düsseldorf als Ex-Ersti mal wieder etwas Kultur und Kunst einverleiben. Doch es kam anders. Fast so wie das Wetter, bin ich irgendwie bei diesem Fotobus hängen geblieben.

Der Fotobus war mein erster Anlaufpunkt in Düsseldorf als ich am Morgen dort ankam. Dann, ganz schnell hatte ich auf einmal Flyer zu den von der Fotobus-Society ausgestellten Fotografien in den Händen und verteilte diese an Interessierte. Dann hab ich den Mitglieds-Antrag unterschrieben, dann warfen gemeine Windböen die Fotoleinwände auf dem Schadowplatz um …

Mehr von und über den Fotobus auf www.fotobus-society.com.